Experte im Familienrecht gesucht

Stehen Sie kurz vor der Trennung oder Scheidung und suchen Sie eine sehr guten Scheidungsanwalt?

Das Aufsuchen des Anwaltes für Familienrecht ist auf jeden Fall schon vor der Eheschließung oder Trennung zu empfehlen. Das Fachwissen und die soziale Kompetenz eines Scheidungsanwaltes ist von zentraler Bedeutung. Ein schnelles, zielgerichtetes und effizientes Vorgehen des Familienrechtsexperten kann über Erfolg oder Misserfolg entscheiden. Das richtige Handeln des Scheidungsanwaltes kann helfen, Ihre Interessen durchzusetzen. Es kann zum Beispiel entscheidend sein, wer bei der Scheidung die ersten Schritte einreicht. Gerade bei internationalen Scheidungen ist dies überaus bedeutsam.

Was aber unterscheidet einen guten von einem schlechten Scheidungsanwalt? Wer kennt sich am Besten bei Rechtsfragen zum Unterhalts-, Scheidungs- und Familienrecht aus?

Meist hilft die Empfehlung eines Bekannten. In der Schweiz wird jede dritte Ehe geschieden. In der Stadt Zürich kommt es sogar bei jeder zweiten Ehe zur Scheidung. Es gibt Scheidungsforen und Empfehlungsportale, in welchen über negative und positive Erfahrungen berichtet wird. Nicht immer ist der teuerste Rechtsanwalt der beste Scheidungsanwalt. Wie können langwierige Ehescheidungen mit sehr hohen Anwalts- und Prozesskosten vermieden werden?

Bei familienrechtlichen Fragen rund um die Trennung, die Scheidung, den Eheschutz, das Sorgerecht, das Besuchsrecht, die Obhut und den Unterhalt ist die Beratung und Vertretung eines kompetenten Familienrechtsexperten überaus wichtig. Der Scheidungsanwalt kann in dem Erstberatungsgespräch sämtliche familienrechtliche Fragen klären und die verschiedenen Optionen des weiteren Vorgehens aufzeigen.  Fragen zum Trennungsunterhalt, den nachehelichen Unterhalt, den Eheschutz oder die Einleitung der Scheidungsklage müssen geklärt werden.

Klienten sollten ein genaues Bild davon haben, was die Trennung- und Scheidungsfolgen sind und was genau auf Sie zukommt!

Was macht einen guten Scheidungsanwalt aus